Düfa Ölstop D17 2,5l RAL 7001 silbergrau

Düfa Ölstop D17 2,5l RAL 7001 silbergrau

Düfa Ölstop D17 2,5l RAL 7001 silbergrau

Farbe: Silbergrau
Farbe: Beton (Betongrau)

Blitec

Beschreibung zu Düfa Ölstop D17 2,5l RAL 7001 silbergrau

Isolieranstrich - LF, ScheuerbeständigFarbton: Silbergrau RAL 7001Glanzgrad: mattDichte: Ca. 1,42 g/cm³Anwendung: Ölstopp D 17 ist eine wasserverdünnbare Spezialdispersionsfarbe zum Beschichten von Auffangwannen und Auffangräumen für Heizöl und Dieselkraftstoff. Zur Anwendung auf Mauerwerk, Putz, Beton und Estrich. Ölstopp D 17 unterliegt einer ständigen Überprüfung des Institutes für Massivbau und Baustofftechnologie (MPA) der Universität Karlsruhe.Nicht für Garagenböden geeignet. Unbedingt Prüfbescheid beachten.Nach Fertigstellung ist an gut sichtbarer Stelle ein Schild mit folgendem Text anzubringen:Beschichtungsstoff: Meffert ÖlstoppPrüfzeichen: P-0117/9729Prüfzeicheninhaber: Meffert AG, Farbenwerk, Sandweg 15, D-55543 Bad KreuznachEigenschaften: Ölstopp D 17 ist hochdeckend, rissüberbrückend, lösungsmittelfrei, hochabriebfest und scheuerbeständig nach DIN 53778. Licht- und Wetterbeständigkeit ist sehr gut.Untergrund: Die mineralischen Untergründe müssen mind. 28 Tage alt, sauber, trocken, öl-, fettfrei und tragfähig sein. Zementschlämme, Zementhaut, lose und mürbe Teile, Gefügefehlstellen und trennende Substanzen restlos entfernen.Verarbeitung: Vor Gebrauch gut umrühren. Für die ausreichende Beschichtung sind mindestens 3 Anstriche erforderlich. Aufeinanderfolgende Anstriche sind mit unterschiedlich eingefärbten Anstrichstoffen auszuführen. (z.B. Grundanstrich grau verdünnt mit 10% Wasser, 1. Anstrich rotbraun unverdünnt, 2. Anstrich grau unverdünnt). Jede Schicht muß am Anstrichrand erkennbar sein. Die Gesamtbeschichtung muß mindestens 900 ml/qm unverdünnten Anstrichstoff aufweisen. Alle Farbtöne sind untereinander mischbarVerdünnung: WasserReinigung der Werkzeuge: Sofort nach Gebrauch mit WasserLagerung: Unangebrochene Gebinde sind bei kühler aber frostfreier Lagerung mind. 2 Jahre verwendbar.Gebindegröße: 2,5l.Verbrauch: 1l für ca. 4m²Trockenzeit: Überstreichbar nach ca. 8-12 Stunden. Voll begehbar nach ca. 7 TagenVerarbeitungstemperatur: Nicht unter +5°C und über max. 90% Luftfeuchte verarbeitenProdukt-Code: M-LW01Sicherheitsratschläge: Auch bei der Verarbeitung schadstoffarmer Produkte sind die üblichen Schutzmaßnahmen einzuhalten. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Spritznebel nicht einatmen. Während und nach der Verarbeitung für gründliche Belüftung sorgen. Bei der Berührung mit den Augen und der Haut sofort gründlich mit Wasser abspülen. Nicht in die Kanalisation/Gewässer oder ins Erdreich gelangen lassen.Entsorgung: Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Materialreste können nach EAK Abfallschlüssel Nr. 080103 (Abfälle von Farben und Lacken auf Wasserbasis) oder EAK Abfallschlüssel Nr. 080105 (ausgehärtete Farben und Lacke) entsorgt werden.Ein Versand dieses Produktes ist nur an frostfreien Tagen möglich. Daher kann es in der Zeit von Dezember bis Februar zu witterungsbedingten Lieferverzögerungen kommen.

Preisverlauf

€0.00€0.25€0.50€0.75€1.00
  • Preis:€20.61
  • Kleinster Preis jemals:€20.47
  • Höchster Preis jemals:€22.98
  • Anzahl letzte 7 Tage Preisänderungen:0
  • 7 Tage Min Preis:€20.61
  • 7 Tage Max Preis:€20.61
  • Anzahl letzte 30 Tage Preisänderungen:0
  • 30 Tage Min Preis:€20.61
  • 30 Tage Max Preis:€20.61

Ähnliche Produkte für similar Düfa Ölstop D17 2,5l RAL 7001 silbergrau

Preisvergleich für Düfa Ölstop D17 2,5l RAL 7001 silbergrau

Titel Beschreibung Shop Preis
düfa Ölstopp, silbergrau, 2,5 Liter
Spezial-Dispersionsfarbe für die Beschichtung von Beton-und Estrichböden, als Ölsperre zur Isolierung von Ölauffang-wannen und Heizöllagern, ölundurchlässig, wasserverdünnbar,Glanzgrad: matt, Nassabrieb: Klasse 2(1000707320700102500)Kontrastverhältnis: Deckvermögen Klasse 1Ergiebigkeit: ca. 3 qm/LiterRAL 7001
Blitec
€ 20.61
Düfa Ölstop D17 2,5l RAL 7001 silbergrau
Isolieranstrich - LF, ScheuerbeständigFarbton: Silbergrau RAL 7001Glanzgrad: mattDichte: Ca. 1,42 g/cm³Anwendung: Ölstopp D 17 ist eine wasserverdünnbare Spezialdispersionsfarbe zum Beschichten von Auffangwannen und Auffangräumen für Heizöl und Dieselkraftstoff. Zur Anwendung auf Mauerwerk, Putz, Beton und Estrich. Ölstopp D 17 unterliegt einer ständigen Überprüfung des Institutes für Massivbau und Baustofftechnologie (MPA) der Universität Karlsruhe.Nicht für Garagenböden geeignet. Unbedingt Prüfbescheid beachten.Nach Fertigstellung ist an gut sichtbarer Stelle ein Schild mit folgendem Text anzubringen:Beschichtungsstoff: Meffert ÖlstoppPrüfzeichen: P-0117/9729Prüfzeicheninhaber: Meffert AG, Farbenwerk, Sandweg 15, D-55543 Bad KreuznachEigenschaften: Ölstopp D 17 ist hochdeckend, rissüberbrückend, lösungsmittelfrei, hochabriebfest und scheuerbeständig nach DIN 53778. Licht- und Wetterbeständigkeit ist sehr gut.Untergrund: Die mineralischen Untergründe müssen mind. 28 Tage alt, sauber, trocken, öl-, fettfrei und tragfähig sein. Zementschlämme, Zementhaut, lose und mürbe Teile, Gefügefehlstellen und trennende Substanzen restlos entfernen.Verarbeitung: Vor Gebrauch gut umrühren. Für die ausreichende Beschichtung sind mindestens 3 Anstriche erforderlich. Aufeinanderfolgende Anstriche sind mit unterschiedlich eingefärbten Anstrichstoffen auszuführen. (z.B. Grundanstrich grau verdünnt mit 10% Wasser, 1. Anstrich rotbraun unverdünnt, 2. Anstrich grau unverdünnt). Jede Schicht muß am Anstrichrand erkennbar sein. Die Gesamtbeschichtung muß mindestens 900 ml/qm unverdünnten Anstrichstoff aufweisen. Alle Farbtöne sind untereinander mischbarVerdünnung: WasserReinigung der Werkzeuge: Sofort nach Gebrauch mit WasserLagerung: Unangebrochene Gebinde sind bei kühler aber frostfreier Lagerung mind. 2 Jahre verwendbar.Gebindegröße: 2,5l.Verbrauch: 1l für ca. 4m²Trockenzeit: Überstreichbar nach ca. 8-12 Stunden. Voll begehbar nach ca. 7 TagenVerarbeitungstemperatur: Nicht unter +5°C und über max. 90% Luftfeuchte verarbeitenProdukt-Code: M-LW01Sicherheitsratschläge: Auch bei der Verarbeitung schadstoffarmer Produkte sind die üblichen Schutzmaßnahmen einzuhalten. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Spritznebel nicht einatmen. Während und nach der Verarbeitung für gründliche Belüftung sorgen. Bei der Berührung mit den Augen und der Haut sofort gründlich mit Wasser abspülen. Nicht in die Kanalisation/Gewässer oder ins Erdreich gelangen lassen.Entsorgung: Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Materialreste können nach EAK Abfallschlüssel Nr. 080103 (Abfälle von Farben und Lacken auf Wasserbasis) oder EAK Abfallschlüssel Nr. 080105 (ausgehärtete Farben und Lacke) entsorgt werden.Ein Versand dieses Produktes ist nur an frostfreien Tagen möglich. Daher kann es in der Zeit von Dezember bis Februar zu witterungsbedingten Lieferverzögerungen kommen.
handwerker-versand
€ 22.98